Studierendenvertretungen

An der DHBW Lörrach setzt sich die Studierendenvertretung (StuV) aktiv für die Interessen der Studierenden ein. Die Mitglieder sind stimmberechtigt in den wichtigsten Gremien der Hochschule. Dort entscheiden sie mit über die Entwicklung der Hochschule und über die Gestaltung des Studienbetriebs.

Die Studierendenvertretung setzt sich zusammen aus den gewählten Vertreter*innen und Bereichssprecher*innen. Studierende, die sich engagieren wollen, sind herzlich willkommen.

Außerdem bereichert die StuV das studentische Leben in Lörrach durch Aktivitäten und Angebote jenseits der Seminarräume: ob Pubcrawl, Vitamin B, Kulturveranstaltungen oder Hochschulsport. Das studentische Leben in Lörrach ist bunt. Außerdem ist die StuV jedes Jahr im Herbst Mitveranstalter der Abschlussparty zur Verabschiedung der Absolvent*innen.

Mehr zur StuV, den aktuellen Mitgliedern, Terminen und Veranstaltungen:

 

Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)

Neben der örtlichen Studierendenvertretung ist der AStA die überregionale Vertretung der Studierenden. Er setzt sich zusammen aus den neun Studierendensprechern aller DHBW Studienakademien und fünf weiteren Vertretern. Das Ziel des AStA ist die konstruktive Zusammenarbeit mit der Leitung der DHBW, den Hochschulorganen und der Politik, um so die DHBW zielorientiert weiterzuentwickeln.

Mehr zum AStA:

Studierendenparlament (StuPa)

Des Weiteren ist das StuPa als Legislative der Verfassten Studierendenschaft das höchste beschlussfassende Organ und somit ein wichtiger Bestandteil der DHBW. Das StuPa erlässt die Satzungen und Ordnungen der Verfassten Studierendenschaft der DHBW und regelt per Beschlüssen die Aufgaben und Tätigkeiten des AStA.

Mehr zum StuPa: