Studieninhalte & Profil

Informatiker*innen sind beinahe in allen Branchen sehr gefragte Fachkräfte. Als Informatiker*in entwickelst Du im Team kreative neue Lösungswege für Dein Unternehmen. Deine Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig, denn überall steckt Informatik drin. Ein Informatik-Studium bereitet Dich somit auf die Arbeit in einem zukunftsstarken und wachsenden Wirtschaftszweig vor.

Karriere machen in der Zukunftsbranche IT

Informatik ist in Smartphones, einem Backofen, Autos und vielem mehr. Dein Studium ist zukunftssicher! Du bist nicht auf eine bestimmte Branche beschränkt - alle brauchen IT! Und das Beste: Du hast hervorragende Karriereaussichten - als Entwickler*in, Ratgeber*in, Forscher*in oder Manager*in.

Im Studiengang ' Informatik' geht es um Informatik und Programmieren:

  • Ein Netzwerk / Rechenzentrum betreiben – als IT-Netzwerkadministrator / Systemadministrator
  • Für IT-Security sorgen, da kommt kein Hacker durch – als IT-Security-Specialist
  • Geschäftsprozesse im Team verbessern – als IT-Process-Manager
  • Daten analysieren in Datenbanken und IT-Systemen – Data Analyst / Business Analyst
  • Zwischen IT und BWL vermitteln – als IT-Projektleiter / IT-Consultant / IT-Berater
  • Komplexe Applikationsstrukturen planen, aufbauen, betreuen und überwachen – als IT-Projektleiter / Software Architect
  • Die neuesten IT-Entwicklungen im Auge behalten und für das Unternehmen einsetzen – als IT-Projektleiter
  • Apps entwickeln – als Software Engineer

Unser Informatikangebot der DHBW Lörrach

Noch nicht sicher, ob die Informatik das Richtige ist? An der DHBW Lörrach wird neben der Informatik auch der Studiengang Wirtschaftsinformatik angeboten. Einfach auf das Bild klicken und zum Studiengang Wirtschaftsinformatik springen.

Der Aufbau Deines Informatik-Studiums

Die Informatik startet im ersten Jahr mit den Kernmodulen, in dem die Grundlagen des jeweiligen Studiengangs vermittelt werden. Danach können die Studierenden in Absprache mit Ihrem Unternehmen zusätzlich zu den Kernmodulen zwischen verschiedenen Schwerpunkten und weiteren Vertiefungen wählen:

  • Du möchtest den Algorithmus von Google verstehen lernen?
    Dann ist der Schwerpunkt "Digitale Transformation" für Dich richtig.
  • Du möchtest die Geschäftsprozesse in Deinem Unternehmen verstehen?
    Dann ist der Schwerpunkt "Betriebswirtschaftslehre" eine gute Wahl.
  • Mobile Apps programmieren?
    Dann solltest Du die Vertiefung "Software Engineering" wählen.