Gewaltfreie Hochschule

Überall dort, wo Menschen zusammen arbeiten, leben oder lernen, passiert viel Positives, welches das Miteinander stärkt. Insbesondere an einer Hochschule wie der DHBW Lörrach, an der sehr viele Menschen mit unterschiedlichster sozialer und kultureller Herkunft zusammen arbeiten und studieren, findet ein intensiver Austausch statt. Ein gewaltfreies Klima und Umfeld fördert Kooperationen und Freundschaften.

Die DHBW Lörrach möchte mit ausgezeichneten Bedingungen für Studierende und Angestellte eine vorbildliche Hochschule und Arbeitgeber sein. Gewalttätiges Verhalten wird an unserer Hochschule nicht toleriert. Deshalb fördern wir den Aufbau und die Institutionalisierung eines professionellen Krisenmanagements und verpflichten uns der Gewaltfreien Hochschule.
 

Zu diesem Zweck hat die DHBW Lörrach als eine der ersten Hochschulen in Deutschland das Zertifikat „System sichere Hochschule“ erfolgreich absolviert. Die Zertifizierung durch das "Institut Psychologie und Bedrohungsmanagement (I:P:Bm)" erfolgt jeweils für ein Jahr. Die DHBW Lörrach wird auch künftig die notwendigen Maßnahmen vornehmen, um zertifiziert zu bleiben.

Ansprechperson

Anschrift
Marie-Curie-Straße 4
79539 Lörrach
Raum K002