PROMOS

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) das Programm „PROMOS“. Die DHBW Lörrach kann aus PROMOS-Mitteln in 2020

zwei Studierende für einen

Studienaufenthalt in Australien oder Neuseeland

fördern. Partnerschaften zwischen der DHBW Lörrach bestehen beispielsweise mit der University of the Sunshine Coast (Australien) und dem Nelson Marlborough Institute of Technology (Neuseeland).

Die Förderung beträgt maximal 2275 € und kann für Aufenthalte ab 2 Monate gewährt werden. Der Aufenthalt muß in 2020 begonnen und abgeschlossen werden.

Aufgrund dieser Vorgabe des Fördermittelgebers gilt ausschließlich für das PROMOS-Stipendium und unabhängig von weiteren Bewerbungsfristen an der DHBW Lörrach folgender Termin für die Einreichung der Bewerbungsunterlagen: 15.12.2020.

Die Entscheidung über die Vergabe der Stipendien trifft die Kommission Internationales der DHBW Lörrach entsprechend der für ebenfalls alle weiteren durch die DHBW Lörrach vergebenen Förderungen geltenden Kriterien.

 

Bewerber müssen folgende Dokumente in einem einzigen PDF-Dokument elektronisch an das International Office InternationalOfficedhbw-loerrach.de senden und außerdem gleichzeitig die Online-Bewerbung absenden.

  • Bewerbungsformular: Bewerbung für PROMOS-Stipendium
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Einwilligungserklärung des Studiengangleiters sowie des Unternehmens (gleichzeitig Einverständniserklärung zur Weitergabe der persönlichen Daten)
  • Sprachnachweis (mindestens B2-Level)