Verringerung von Studienabbrüchen und nachhaltige Förderung der Employability

Ziel des Projektes ist die nachhaltige Förderung des Studienerfolgs bei gleichzeitiger Verringerung von Studienabbrüchen durch valide Bewerber-Auswahlverfahren bei den Dualen Partnern.

Im Kern steht die Entwicklung studiengangsspezifischer Assessment Center für die Auswahl von Studienbewerbern in den verschiedenen Studienbereichen, die den dualen Partnern zur Verfügung gestellt werden können bzw. vor Ort in den Unternehmen durchgeführt werden. Dazu gehört auch die Entwicklung eines Informationspaketes als Teil der Assessment Center zur realistischen Information der Bewerber im Zuge eines aktiven Erwartungsmanagements. Langfristig soll ein Förderkonzept zur eigenverantwortlichen Entwicklung berufsbezogener Kompetenzen im Rahmen des Studienverlaufs entwickelt werden.