Nachrichten

Dozentin/Dozent „Wellen und Leitungen“

Studiengang Elektrotechnik

 

Im Modul Grundlagen Elektrotechnik IV des zweiten Studienjahrs des Studiengangs Elektrotechnik wird eine Dozentin / ein Dozent für die Veranstaltung Wellen und Leitungen gesucht. Die Veranstaltung findet im 2. Quartal (01.04.2019 – 30.06.2019) statt. Der zeitliche Umfang der Vorlesung beträgt 36 Stunden zu 45 Minuten.

Inhalte der Vorlesung:

  • Maxwellgleichungen
  • Physikalisch relevante partielle Differentialgleichungen (Potentialgleichung, Diffusionsgleichung, Wellengleichung)
  • Schnell veränderliche elektromagetische Felder, Wellenausbreitung
  • ebene Wellen, harmonische Wellen, polarisierte Wellen, Poynting-Vektor
  • Wellengleichung in reeller, komplexer und Phasorendarstellung
  • Reflexion und Transmission elektromagnetischer Wellen an Grenzflächen
  • verlustlose Leitungstheorie : Leitungsarten, Pulse auf Leitungen, Impedanz, Anpassung
  • verlustbehaftete Leitungstheorie : Dispersion, Phasen- und Gruppengeschwindigkeit
  • Antennen, Nahfeld, Fernfeld

Eine angemessene Schwerpunktsetzung und die anschauliche Umsetzung der Inhalte unter Berücksichtigung von Übungen und Simulationen sind wünschenswert. Die Prüfungsleistung des Moduls ist eine Klausur.

Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Landes Baden-Württemberg.

Ansprechpartner:
DHBW Lörrach,
Prof. Dr.-Ing. F. Steinhagen
Tel. +49 7621 2071-124
SteinhagenDHBW-Loerrach.de