Nachrichten

ERASMUS+ Praktikumsbörse

Sie haben keine Chance über Ihr Unternehmen ein Praktikum im europäischen Ausland zu absolvieren? Das ERASMUS Student Network (ESN) hilft...

Das Erasmus Student Network (ESN) hat in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission die Webplattform "ErasmusIntern.org" konzipiert und nun veröffentlicht.

Die Plattform zielt darauf ab, Studierenden die Möglichkeit zu geben, einen Auslandsaufenthalt im Rahmen von Erasmus+ Studierendenmobilität – Auslandspraktika (SMP) durchzuführen und ihnen einen leichteren Zugang zu Unternehmen in ganz Europa zu ermöglichen. Studierende können zum einen ihre Person und damit auch ihre jeweiligen Schlüsselkompetenzen als Erasmus+ Praktikanten anbieten.

Auf der anderen Seite können Organisationen bzw. Unternehmen ein Profil erstellen und einen Praktikumsplatz (oder mehrere) in ihrem Unternehmen anbieten. Anhand von verschiedenen Suchkriterien (wie z. B. Zielland, Studienfach, Aufenthaltsdauer oder erwünschten Sprachkenntnissen) soll die Praktikumsvermittlung erleichtert werden. Studierende und Unternehmen können bei entsprechendem Interesse direkt miteinander in Kontakt treten.

Der DAAD hat uns gebeten, die Plattform zu bewerben. Sie ist sehr praktikabel und leicht zu bedienen. Um „ErasmusIntern“ effektiv nutzen zu können, ist ein Login mit Emailadresse und Passwort erforderlich.

Die Plattform (http://erasmusintern.org) wird auch auf unserer Internetseite (http://eu.daad.de) veröffentlicht. Der Verweis auf diesen soll konsequent erfolgen und zudem den Versand der Praktikumsangebote über das Erasmus+ Forum vollständig ersetzen.

Viel Spaß beim Entdecken und Entdeckt-Werden!

Wenn Sie einen Praktikumsplatz erfolgreich gefunden haben, dann melden Sie sich bitte wegen der Förderung im InternationalOfficedhbw-loerrach.de