Nachrichten

Prof. Dr. Bayer im Vorstand des BME

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) – Region Freiburg-Südbaden wurde Prof. Dr. Frank O. Bayer erstmals in den Vorstand gewählt.

B.Rothkegel, L. Gempp, J. Sillmann (nach 18 Jahren aus Vorstandschaft ausgeschieden), W. Zehetner, Prof. F. O. Bayer, S. Brenner, S. Machlitt, E. Gempp, I. Boult, A. Rainauer (von Links nach Rechts)

Der BME e.V. wurde 1954 gegründet und fungiert als Dienstleister für ca. 9.000 Einzel- und Firmenmitglieder, darunter Mittelständler sowie Großunternehmen. Zentraler Gedanke der Tätigkeit des BME, der allen Branchen offensteht, ist die Netzwerkgestaltung insbesondere in Form von Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmen und Wissenschaft auf allen Gebieten der Materialwirtschaft, des Einkaufs und der Logistik. Der BME erarbeitet in diversen Fachgruppen und Expertenkreises zukunfts- und praxisorientierte Konzepte, die den Mitgliedern und der Fachöffentlichkeit zur Verfügung stehen. Mit der Mitgliedschaft von Prof. Bayer im Vorstand des BME – Region Freiburg-Südbaden wird die bereits seit längerem bestehende Verbindung zwischen der Dualen Hochschule Lörrach und dem Verband weiter gestärkt.