Nachrichten

"Das 4te Team" wird Zweiter

Lörracher Studierende kehren erfolgreich von den ersten STUDYLYMPICS zurück

"Team Lörrach"

"Das 4te Team"

"#PritschBitch"

Fast 400 Studierende von allen DHBW Standorten kamen am vergangenen Wochenende nach Heilbronn, um dort an den ersten STUDYLYMPICS der DHBW teilzunehmen. Darunter waren auch rund 30 Sportlerinnen und Sportler der DHBW Lörrach, die in Fußball, Volleyball und Leichtathletik gegen ihre Kommilitonen aus ganz Baden-Württemberg antraten.

"Das 4te Team" räumte im Fußballturnier den zweiten Platz ab. "#PritschBitch" errangen die goldene Ananas im Volleyballturnier. Neben den sportlichen Wettkämpfen stand für alle Teilnehmer vor allem das gemeinsame Erlebnis und die neuen Kontakte im Vordergrund. Die Rektorin der DHBW Heilbronn, Prof. Dr. Nicole Graf, hofft durch die Initiative der Verfassten Studierendenschaft "an der DHBW eine Tradition mit ins Leben gerufen zu haben, die bei den 34 000 Studierenden der DHBW weiter wachsen kann."