Prof. Dr.-Ing. Ossmane Krini

Studiengangsleiter Elektrotechnik / Automation; Professor für Funktionale Sicherheit und Cyber Security

Profilbild von Prof. Dr.-Ing. Ossmane Krini

„Mit Sicherheit Forschung und Lehre vereinen“
    • Funktionale Sicherheit
    • Sichere Chip-Entwicklung
    • Sichere Software-Entwicklung
    • Cyber Security
    • Fahrzeugsicherheit
    • Qualitätsmanagement
    • Prozess-Sicherheit

  • Aktuelles Lehrangebot

    • Funktionale Sicherheit von Anlagen und Geräten
    • Methoden der Sicherheitstechnik in der Automatisierungstechnologie
    • Elektronische Sicherheitsstrukturen in Prozess und Automatisierungstechnik
    • Entwicklung und Berechnung sicherheitsgerichteter Architekturen in der Elektronik
    • Echtzeitsysteme
    • Messtechnik
    • Elektronik
    • Elektrotechnik


    Forschungstransfer und Kooperationen

    • Kooperation und Aufbau des Masterstudiengangs Functional Safety Engineering mit der Universität Kassel
    • Kooperation mit Fraunhofer EMI Sicherheitstechnik
    • Aufbau einer Sicherheitsplattform mit Audi AG
    • Zusammenarbeit mit EFS – Elektronische Fahrwerksysteme im Bereich der Forschung von sicherheitsgerichteten Entwicklung nach ISO 26262
    • Aufbau einer Kooperation mit Wacker Chemie AG im Sektor Funktionale Sicherheit und Qualität
    • Diverse Forschungskooperationen mit mittelständische Unternehmen im Bereich der Funktionalen Sicherheit


    • 2002 – 2006: Diplom-Studium, Fachhochschule Wiesbaden, Fachrichtung Elektrotechnik/Informatik
    • 2005 –2006: Analyse von Sicherheitskomponenten, Lufthansa Systems, Frankfurt, Branche „Voice Integration Products“
    • 2006 –2008: Diplom-/Master-Studium, Universität Kassel; Fachrichtung: Elektrotechnik/Informatik
    • 2008 – 2012: Ingenieur und Doktorand Elektro- und Sicherheitstechnik (Hard- und Software-Sicherheit); HIMA GmbH (Rechnerarchitektur und Systemprogrammierung)
    • 2010 – 2012: Safety-Manager, Bosch GmbH und Friedrichshafen AG
    • 2012 – 2014: Leiter Funktionale Sicherheit Bereich Automatisierung im Automotive, Bosch GmbH
    • 2014 – 2016: Leiter Forschung und Entwicklung Aktivlenkung, Bosch GmbH
    • 2015 – heute: Habilitation an der Universität Kassel, Dr.-Ing. habil. zum Thema „Autonomes Fahren“
    • 2015 – heute: Professor für Elektrotechnik, DHBW Lörrach
    • 2016 – heute: MBA-Studium an der Management School der Universität Kassel
    • 2018 – heute: Studiengangsleiter Elektrotechnik mit Ausrichtung Funktionale und Cyber Sicherheit


    • Prüfungsausschuss „Elektrotechnik“ der DHBW Lörrach
    • Mitglied in verschiedenen Normgremien
    • Vernetzung mit internationalen Universitäten