Prof. Dr. rer. nat. Klemens Schnattinger

Professor für Data Science & Sprachverarbeitung

Profilbild von Prof. Dr. rer. nat. Klemens Schnattinger

„Love IT, change IT, or leave IT.“
    • Data Science
    • Artificial Intelligence
    • Machine Learning
    • Deep Learning
    • Natural Language Processing
    • Text Mining
    • Decision Making

  • Aktuelles Lehrangebot

    • Introduction to Data Science
    • Machine Learning Fundamentals
    • Machine Learning
    • Advanced Machine Learning
    • Artificial Intelligence
    • Intelligent Text Analysis


    Forschungstransfer und Kooperationen

    • „Sentiment-Analyse“
      Analyse von aktuellen Stimmungen auf Twitter gegenüber Kreditinstituten mit Hilfe aktueller Machine Learning-Verfahren in Kooperation mit Prof. Dr. Jürgen Schenk, BWL-Finanzdienstleistungen
    • Förderpreis der Dr. K. H. Eberle Stiftung „Big Data für die Regio“
      Studie zur Einsatzfähigkeit von Verfahren und Methoden des Machine Learnings und Natural Language Processing am Beispiel der Analyse von klinischen Dokumenten
    • Kooperation der Eberle-Projekte „Big Data für die Region“ und „Arbeitswelt der Zukunft in KMU“
      Extraktion von Digitalisierungskompetenzen aus Stellenanzeigen mit Hilfe von Verfahren des Natural Language Processing und des Deep Learnings
    • Projekt „De-Identifikation von klinischen Dokumenten“
      Aufbau eines Konsortiums und Akquisition von Drittmitteln
    • Projekt „Smart City: Länderübergreifende Stadtklima-Überwachung in der Regio“
      Aufbau eines Konsortiums und Akquisition von Drittmitteln
    • Seminare & Trainings, Workshops und Coaching


    • 1984 – 1991: Studium der Wirtschaftsinformatik an der Uni Mannheim zum Diplom-Wirtschaftsinformatiker
    • 1992 – 1998: Promotion in Informatik (Dr. rer. nat.) an der Uni Freiburg bei Prof. Dr. Bernhard Nebel und Prof. Dr. Udo Hahn
    • 1998 – 2004: Geschäftsführer eines Softwareunternehmens in Freiburg im Breisgau
    • 2004 – 2007: Professor für Wirtschaftsinformatik und Industrie/eBusiness an der DHBW Lörrach
    • 2007 – 2011: Professor und Studiengangsleiter für Wirtschaftsinformatik an der DHBW Lörrach
    • 2008 – 2011: Gastreferent für Informationsmanagement, Executive MBA-Programm, Private Hochschule für Wirtschaft, Zürich
    • 2011 – 2017: Professor und Leiter Studienzentrum IT-Management & Informatik der DHBW Lörrach
    • 2016 – 2018: Koordination des Kontaktstudiums für Geflüchtete an der DHBW Lörrach, gefördert durch DAAD und Stiftungsfonds Deutsche Bank
    • 2018 – heute: Professor für Data Science und Sprachtechnologie


    • Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)
    • Freundeskreis der DHBW Lörrach e.V.
    • Carl-Schurz-Haus Freiburg / DAI e.V.
    • F.A.S.S. Togo Rümmingen e.V.