Nachrichten

Mittwoch, 08.03.2017 08:54

Technik-Master an der DHBW

Großes Interesse an berufsintegrierenden Masterstudiengängen

Für Absolventen eines Erststudiums, die bereits erste Berufserfahrung gesammelt haben, bietet die Duale Hochschule Baden-Württemberg seit einigen Jahren auch berufsintegrierende, weiterbildende Masterstudiengänge an. Den Studierenden bieten sich für eine akademische Weiterqualifizierung damit passgenaue Möglichkeiten in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Sozialwesen. Am Center for Advanced Studies (CAS) in Heilbronn koordiniert die DHBW ihre gesamten Studienangebote im Masterbereich. Einzelne Module und Lehrveranstaltungen werden auch dezentral an den Standorten der DHBW angeboten, so auch an der DHBW Lörrach.

Über die Studienangebote im Bereich Technik informierten vor kurzem die beiden Standortrepräsentanten Prof. Dr. Eckhart Hanser und Prof. Dr. Harald Nicolai. Rund 25 Interessenten hatten sich im Hörsaal auf dem Lörracher Campus eingefunden und erhielten detaillierte Informationen über den Ablauf, die Studienrichtungen, die Kosten, die Ansprechpartner, die Zulassungsvoraussetzungen sowie über die Möglichkeit des direkt an das Bachelorstudium anschließenden Kontaktstudiums.

Weitere Informationen zum Technik-Master gibt es auf den Seiten des CAS. Es werden künftig in jedem Quartal Informationsveranstaltungen zum Master-Studium der DHBW angeboten.