Tag der Logistik 2005

3. Tag der Logistik an der Berufsakademie Lörrach

am Sonnabend, den 12. März 2005 ab 9.30 Uhr
Raum P04 in der Hangstrasse 46 - 50 in Lörrach

Der Studiengang SPEDITION, TRANSPORT und LOGISTIK lud - wie jedes Jahr zum festen Termin, immer am Samstag 2 Wochen vor Ostern - zu einem Logistik-Tag ein.

Ehemalige, Vertreter der Partnerunternehmen, Dozenten und Studierende trafen sich zur Weiterbildung, zur Kontaktpflege und zum aktiven Networking.

Thema:
Märkte, Geschäftsmodelle, Technik

  • Der Beitritt der neuen EU-Länder verursacht auf den Absatzmärkten der deutschen Logistik-dienstleister einen dramatisch ansteigenden und durch Qualitätssteigerungen nicht aufzufangenden Kostendruck.
  • Wesentliche Elemente eines erfolgreichen Geschäftsmodells sind eine optimale Kostenstruktur auf der Basis einer sehr gezielten Branchenspezialisierung, die Auslastung der eigenen Assets, eine optimale Wertschöpfungstiefe sowie das Streben nach Operational Excellence.
  • Die RFID-Technologie bietet den Logistikdienstleistern die Möglichkeit, aus dem RFID-gesteuerten Warenverkehr einen realen Gewinn zu generieren.
Programm
10.00 - 10.15 UhrBegrüßung
Prof. Dr. Bernd Martin / Prof. Karl-Heinz Dröge
Direktion der Berufsakademie Lörrach
Professor Gerhard Jäger
Alumni-Koordinator der Berufsakademie Lörrach
10.15 - 10.30 Uhr

Grußwort
Karlhubert Dischinger
Geschäftsführer
Fachspedition Karl Dischinger GmbH, Kirchhofen

10.30 - 10.45 UhrAktuelles aus dem Studiengang
Prof. Dr. Egon H. Trump
10.45 - 12.00 UhrEU - Osterweiterung: Neue Herausforderungen auf dem Logistikmarkt
Dr. Michael Andreas Otremba
Projektmanager
Unternehmensentwicklung
Zwilling J. A. Henckels AG, Solingen
 Mittagsimbiss
13.15 - 14.30 UhrElemente erfolgreicher Geschäftsmodelle in der Logistik
Dieter Schneiderbauer
Vice President
Mercer Management Consulting, München
13.15 - 14.30 Uhr

Was Sie schon immer über RFID wissen wollten -
Technik, Anwendungen in der Logistik, Stand und Ausblick
Stéphane Pique
Vice President
Business Development RFID Seeburger AG, Bretten

ab 17:00 Uhrget together
in der Brauereigaststätte Lasser

Die Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit der BVL Regionalgruppe Oberrhein statt.