Nachrichten

Studium Generale Fachvortrag:"So lebst Du morgen!" Stephan Jung, Trendforscher, 26. September 2018 // 18.30 Uhr // DHBW Lörrach, Georg H. Endress Auditorium

Stefan Jung, Trendforscher, über das, was die Zukunft für uns alle bringt

Megatrends verändern unaufhaltsam unser Leben, unsere Arbeit, unser Umfeld und unsere Werte - sie wirken zunächst langsam und konstant. Viele schnelle Subtrends entstehen hingegen sehr zügig. "Stillstand und Abwarten wären daher gefährlich" erklärt Zukunfts- und Innovationsexperte Stephan Jung in seinem kurzweiligen Vortrag. Er zeigt Beispiele aus der ganzen Welt, wie die 12 großen Megatrends wirken und warum wir Veränderung als etwas Normales begreifen sollten.

Alle Welt spricht aktuell gerne über Disruption - Jung klärt auf, wo und wie diese stört und zerstört. Atemberaubende Geschichten aus der Wirtschaft zeigen, dass immer öfter die Schnellen gegenüber den Großen gewinnen. Lernen Sie die Geheimnisse kennen, was KODAK, SCHLECKER und BLOCKBUSTER falsch gemacht haben.

Der erste Teil des Vortrags wirkt als "Eye-Opener" und rüttelt wach. Im zweiten Teil stellt Stephan Jung seine sieben persönlichen Favoriten aus dem Bereich Innovation vor, die jedem Einzelnen und auch Unternehmen als kreativer Werkzeugkasten dienen werden, um die Anforderungen der Zukunft zu meistern.

 

Stephan Jung ist Innovationsexperte, Dozent und Autor. Er gilt als DER Vordenker, wenn es um Zukunftstrends geht und verrät, wie wir morgen leben. Er begann seine Karriere bei der KARSTADT AG und war danach mehr als 20 Jahre in der Investmentbranche tätig, wo er u. a. für das Management eines globalen 12 Milliarden EURO Immobilien Portfolio verantwortlich war. Jung übernahm diverse Aufgaben im German Council of Shopping Center und war bis 2014 dessen Vorstandsvorsitzender. Er gründete 2009 seine eigene Strategieberatung INOVENTIQ GROUP in Hamburg, die Handel, Immobilien, Städte und TV in Positionierungsfragen berät. Jung ist Sprecher des Expertengremiums im internationalen Wirtschaftsrat in Berlin sowie Teil des Brain Reserve Pool von Faith Popcorn in New York.

An der BERLIN UNIVERSITY OF DIGITAL SCIENCES wurde er zum Direktor des Institut for Future and Innovation berufen. Politik und Medien schätzen ihn als kompetenten Gesprächspartner und Visionär. Sein Erfahrungsschatz basiert auf systematischen Marktbeobachtungen der weltweiten Hotspots: 75 Flüge in den letzten zwölf Monaten zeigen, dass er permanent auf der Suche nach den neuesten Trends für seine Kunden ist.

Zu seinen Auftraggebern zählen sowohl namhafte internationale Konzerne als auch mittelständische Unternehmen. Seine Analyse ist unbequem, aufregend und anregend: Nichts für schwache Nerven. In seinen Beratungen, Seminaren und Vorträgen begeistert er die Teilnehmer mit einem Feuerwerk an Ideen, Impulsen und sofort umsetzbaren Strategien. Seine Leidenschaft für Innovation ist anstecken und macht Lust, neue Wege zu gehen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung am 26. September 2018, 18.30 Uhr im Georg H. Endress Auditorium der DHBW Lörrach (Hangstr. 46-50, 79539 Lörrach) ist für alle Interessierten kostenfrei, eine Anmeldung erleichtert uns die Planung:

Hier geht’s zur Anmeldung zum Vortrag.

Bringen Sie Freundinnen und Freunde und Bekannte mit, das wird sicher ein spannender Vortrag.