Zukünftige Vertriebsstrukturen in touristischen Destinationen (2011)

Am Freitag, den 15. Juli 2011 diskutierten und referierten Experten die zukünftigen Entwicklungen  im Reisevertrieb. Dabei wurden die zu erwartenden Änderungen auf Seiten der großen Touristikkonzerne ebenso reflektiert wie die Auswirkungen auf kleinstruktierte Tourismusdestinationen, wie sie in vielen Regionen des Schwarzwalds anzutreffen sind.

Perspektiven und Trends im Reisevertrieb
Prof. Dr. V. Weislämle, Studiengangsleiter BWL - Tourismus, DHBW Lörrach

Status Quo Online-Vertrieb und die Reisenden von Morgen
 Michael Buller, Präsident des Verbandes der Internet-Reisebüros

Aktuelle Vertriebsstrukturen im Destinationsmanagement
Prof. Dr. W. Heinzler, Studiengangsleitung BWL-Tourismus, DHBW Lörrach

Interkommunale Reservierungssysteme für mittlere und kleinere Leistungsträger
 Rebecca Widdess, Geschäftsführerin Lohospo UG

Anpassung der Reservierungssysteme und Buchungsprozesse an das veränderte Gästeverhalten im Schwarzwald
Sarah Meyer ZweiTälerLand Gmbh und DHBW Lörrach

Social Media Konzeption am Beispiel von Facebook
Caroline Oettlin Bodensee-Radweg GmbH und DHBW Lörrach