IATA-Seminar

Während des IATA-Seminars werden Grundlagen des Flugverkehrs sowie der Organisation und Haftung von Luftverkehrsgesellschaften vermittelt. Es wird in die Terminologie der Luftverkehrs-Branche eingeführt, Flugpläne und Flugtickets werden analysiert und der Aufbau von Flugtarifen wird gelehrt. Die Studierenden lernen Flugroutenkonzepte von One Ways über Return Trips bis hin zu Open Jaws (Gabelflügen) kennen. Zusätzlich erhalten die Studierenden Einblick in das Revenue-Management der Airlines.

Sabre/Merlin-Kurs DHBW

Dieser Kurs vermittelt Grundkenntnisse, um eine Flugbuchung in Sabre vornehmen zu können. Ziel ist das Erlernen der Tarifsdarstellung in ihrer Grundform und das einfache PNR-Pricing, inklusive Best-Buy-Funktionen. Folgende Inhalte werden in Sabre vermittelt:

  • Kodieren und Dekodieren
  • Verfügbarkeitsabfrage
  • Pflichtelemente einer Buchung
  • Garantierte Zugriffsarten
  • Basis der Tarifsuche und -berechnung

Die Merlin-Maske wird ermöglicht das Buchen von Pauschalreisen als Komplettpakete oder Bausteinbuchungen, Kreuzfahrten, Charterflügen, Linienflügen zu Consolidator-Tarifen, Hotels, Mietwagen und Reiseversicherungen. Inhalt dieses Kurses ist die Vermittlung von Grundwissen, um z.B. Vakanzen abzufragen und diverse touristische Leistungen zu buchen. Masken einzelner Veranstalter werden analysiert und die Studierenden führen selbständig Testbuchungen durch.