Presse

01.06.2012

Präsentation der Semesterarbeiten

Studierende des Studiengangs "Mechatronik Trinational" stellen im Auditorium der DHBW Lörrach die Ergebnisse ihrer Semesterarbeiten vor  mehr

03.04.2012

Zukünftige „global player“ nehmen Abschied

Lörrach. „Der heutige Tag ist ein ganz besonderer in Ihrem persönlichen Werdegang. Nach 3 ½ Jahren halten Sie den verdienten Lohn von 7 Semestern im wechselnden Rhythmus von Studium und Arbeit in Ihren Händen“, lobte Josha Frey, Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg, die... mehr

06.05.2011

Duale Hochschule BW mit den Studiengang Mechatronik Trinational im Netzwerk der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH)

Der Hochschulrat der Deutsch-Französischen Hochschule hat bekannt gegeben, dass der Studiengang Mechatronik Trinational, eine integrierten Kooperation der Partnerhochschulen Dualen Hochschule Baden-Württemberg, der FH Nordwestschweiz sowie der UHA Mulhouse ab dem akademischen... mehr

Zu Gast bei Liebherr - ein eindrucksvolles Erlebnis.
21.05.2010

DHBW Studierende auf der bauma 2010 in München

Lörrach. Auf Einladung der Unternehmensgruppe Liebherrr besuchte der Maschinenbaukurs TMB08B der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Lörrach die Baumaschinenmesse bauma 2010 in München.  mehr

Prof. Dr. Jörg Thietke ist neuer Dekan Technik an der DHBW Lörrach.
19.05.2010

Prof. Dr. Jörg Thietke zum Dekan Technik an der DHBW Lörrach gewählt

Lörrach. Mit der Wahl von Prof. Dr. Jörg Thietke zum Dekan der Fakultät Technik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Lörrach ist die Führungsspitze der DHBW Lörrach nunmehr wieder komplett. Er wird voraussichtlich zum 1. Juni 2010 sein Amt antreten.  mehr

19.03.2010

Einladung zur Diplomfeier der Trinationalen Studiengänge 2010
Invitation à la Cérémonie de remise de Diplômes des Formations Trinationales année 2010

Am Freitag, 19. März 2010 findet in der Aula der Fachhochschule Nordwestschweiz in Muttenz die Diplomfeier der Studiengänge Mechatronik Trinational und International Business Management statt.  Programm ab 16 UhrMusikalischer AuftaktBegrüssung durch Prof. Markus Baertschi,... mehr

Studenten vor dem größten Hydraulikbagger in der Liebherr Produktpalette mit einem Einsatzgewicht von 785t und einem 2 Motoren-Konzept mit einer installierten Leistung von 3000kW. Die Höhe bis zur Oberkante der Raupenkette beträgt 3.24m. Der Bagger wird in Kürze in Australien eingesetzt werden.
27.06.2008

Studierende des Studiengangs Mechatronik Trinational bei Liebherr in Colmar

Lörrach. Im Rahmen einer Exkursion im Studiengang Mechatronik Trinational haben Schweizer, französische und deutsche Studenten der Berufsakademie Lörrach am 19. Juni 2008 die Raupenbaggerfertigung der Liebherr Gruppe in Colmar besichtigt.  mehr